Niedersachen klar Logo

Infos zur Primarstufe

In der Grundschule des LBZH Osnabrück werden Schülerinnen und Schüler von ausgebildeten Hörgeschädigtenpädagogen nach den Curricularen Vorgaben für die Grundschule in einem für hörgeschädigte Schüler spezifischen Kommunikations- und Lernumfeld unterrichtet.

Die hörgeschädigtenpädagogischen Maßnahmen richten sich nach dem individuellen Hör-, Sprech- und Sprachvermögen. Zusätzlich haben Schüler die Möglichkeit verschiedene Zusatzangebote wahrzunehmen, wie beispielsweise Psychomotorik, Schwimmunterricht während der gesamten Grundschulzeit sowie Gebärdensprache.

Kommunikation, Hörentwicklung, Spracherwerb sowie Kompensation und der Akzeptanz der Hörschädigung sind dabei zentrale Anliegen.
In der gesamten schulischen Förderung findet die jeweilig individuelle Einschränkung des Hörvermögen eine angemessene Berücksichtigung, um den Einschränkungen der Sprachentwicklung, der Kommunikationsfähigkeit und damit der gesamten Bildungsmöglichkeiten entgegenzutreten.

Kontakt:

Leitung: Primarstufe
Tel.0541-9410-102
Fax: 0541/9410-160
E-Mail: Peter.Zierath@LBZH-OS.niedersachsen.de

Peter Zierath, Leiter der Primarstufe

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln